*/*
 

   

 

   

MEHR

ÜBER MICH

 

 
           
 

 

 

Ich bin 182 cm gross und habe 88 kg.

Irgendwann war ich mal Tänzer in einer Volkstanzgruppe, in der wir traditionelle Tänze tanzten. So bin ich als Tänzer in vielen Ländern aufgetreten. Später habe ich den Tanzstil geändert und in den letzten Jahren trete ich als Stripper auf.

Ich war Mitglied in einem Tauchclub und habe dort Medaillen in Wettbewerben errungen.

Ich habe als Barkeeper, Kaufmann, Mitarbeiter eines Reisebüros und als Schweißer gearbeitet.

 

                      

Heute bin ich Erotikunterhalter und in Zukunft möchte ich Fitnessgeräte entwerfen und herstellen.

Ich zeichne dreidimensionale Computerprojekte (3D) und möchte meine Fähigkeiten zukünftig bei der 3D-Projektierung und Metallbearbeitung einsetzen und dann qualitativ hochwertige Fitnessgeräte herstellen. Ich habe bereits einige von mir hergestellte Fitnessausrüstungen verkauft, aber solange ich nicht genügend Kapital für den ernsthaften Start in diese Produktion habe, wird es meine Hauptaufgabe sein, Andere, vor allem Frauen, zu unterhalten und weiter zu lernen. So lerne ich heute einerseits von Frauen und andererseits aus Literatur, die hochqualifizierte Ingenieure geschrieben haben.

Ich studiere gern Lebensmittel und experimentiere auch gern in der Küche. Außer technischer Literatur lese ich viel über Ernährung und wende das auch in der Praxis an, denn meine sportlichen und erotischen Leistungen sind auch sehr von der Ernährung abhängig. Meine Küche sieht aus wie ein kleines Labor.

Der nackte Mann, den Sie auf den folgenden Seiten sehen, der wird in Zukunft noch viele 3D-Computerprojekte machen, die dann in Produktion gehen werden.

 

Solange ich aber nicht Fitnessgeräte zur Produktion entwickle, können Sie mich als Callboy buchen. Wer weiß, vielleicht bucht mich ja eine Frau bis ans Ende meines Lebens und wir starten ein gemeinsames Business.

 

 

 

 

callboy  -   gigolo   -   toyboy